Ästhetik

Gepflegte Zähne sind unsere schönste Visitenkarte. Ein strahlendes weißes Lächeln steht für Vitalität, Schönheit und Erfolg. Daher spielt auch die zahnärztliche Ästhetik für den Behandlungserfolg eine entscheidende Rolle. Dabei müssen sowohl die weiße Ästhetik (Zähne) als auch die rote Ästhetik (Zahnfleisch) gleichermaßen in Einklang gebracht werden.

Zum Erreichen einer weißen Ästhetik bieten wir in unserer Praxis schonende Zahnaufhellungen (» Bleaching) an, ästhetische Korrekturen der Frontzähne durch hauchdünne Keramik-Verblendschalen (Veneers), mehrfarbig geschichtete und individuell angepasste Kompositfüllungen (» Füllungstherapie), sowie die gesamte Palette der metallfreien Vollkeramikrestaurationen (» Inlays Teilkronen Kronen), die von unseren Zahntechnikermeistern vor Ort individuell farbangepasst und auf höchstem qualitativen und ästhetischen Niveau für Sie angefertigt werden.

Die rote Ästhetik kann bei verändertem Zahnfleischverlauf (z.B. zurückgegangenes Zahnfleisch im Zahnhalsbereich: Rezessionen) durch minimalinvasive, plastische Zahnfleischkorrekturen (z.B. Rezessionsdeckung) wieder hergestellt werden. Dabei helfen uns mikrochirurgische Materialien, Instrumente und Techniken, sowie optische Vergrößerungshilfen (Lupenbrille und Dentalmikroskop) die Behandlungen hin zu einem ästhetischen Erscheinungsbild schonend zu gestalten.